Go to ...
Obiektywnie? Subiektywnie? O polityce, państwie, gospodarce… w poszukiwaniu paradygmatu rozwoju. Zawsze mamy rację!

Obserwator Polityczny on Google+RSS Feed

20 października 2017

Translations

Die Deutsche Entschädigung an Polen für den Zweiten Weltkrieg

Eigentlich nach dem Gesetz könnten wir eine Entschädigung von Deutschland, für den Überfall, die folgende Besetzung und Kriegszerstörung fordern, jedoch Würde dann ein grundsätzliches Problem entstehen. Es geht nämlich um das Thema des Grenzenwechsels, der tatsächlich  zu Stande kam nach dem 9 Mai 1945 am Osten des ehemaligen Drittes Reiches, und die gegenwärtige Grenzen, die

Werden die EU und Deutschland von Osteuropa abgezockt?

Lange Zeit herrschte Friede, Freue, Eierkuchen. In der heutigen Flüchtlingskrise verhalte sich Osteuropa aber wie ein Schmarotzer und Abzocker. Wenn es um die EU-Geldern geht, hält es freimutig die Hand auf, bei der Flüchtlingsaufnahme zeige es sich unsolidarisch – so der harte Vorwurf der Brüsseler Oberbürokraten und der Politiker, vor allem der deutschen. Ist das

Go East – bald eine Migration aus Deutschland auch nach Polen?

Angesichts der islamistischen Bedrohung und steigender sozialer Unsicherheit ist eine merkliche Auswanderung aus Deuschland nach Polen nicht unwahrscheinlich. Gibt es bald ein Mal ein Go East, nachdem früher, umgekehrt Millionen Polen in den “goldenen Westen” – zuerst nach Deutschland und zuletzt nach Großbritannien – emigrierten? Viele halten diesen Trend für eine krasse Fehldiagnose, weil er

Wieviel kosten Deutschland die Migranten?

Wie Berlin die wahren Asylkosten verheimlicht, verfälscht und verharmlost? Mehr als 1 Mio. Migranten sind 2015 nach Deutschland eingereist. Das politische Berlin hat als “Gastgeber” kein Interesse die Kosten seiner Einladung offen zu legen. Im Gegenteil, es wird versuchen Wege zu finden, in den von ihm kontrollierten Leitmedien diese zu verschweigen, zu verfälschen oder zu

Brexit: Warum es keinen Crash geben wird?

Der Brexit ist trotz Horrorszenarien der Systemakteure (Politiker, Medien, Kirchen, Verbände) nunmehr Tatsache. Bis zur letzten Minute warnten dies Kräfte in einem bunten Vokabular vor ökonomischen Schockwellen, Katastrophen, Tragödien, Erdbeben, oder neuem Nationalstaatdenken mit Konfliktpotential. Das durften sie ungehindert, weil sie sich in den öffentlichen Medien die Bühne usurpiert haben und die privaten Träger durch

Was will die AfD (Alternative für Deutschland)? Ökonomische Kernpunkte

Es rumort auf den Alten Kontinent – die AfD ist nicht allein! Deutschland und Europa brauchen einen politischen und ökonomischen Wandel. Wer geschichtliche Vergleiche mag, darf auf 1989 zurückblicken. Damals etablierten sich nach dem Fall des Kommunismus in Europa der globalisierte Kapitalismus und die EU. Nach 30 Jahren haben beide einen dringenden Reformbedarf. Die neuen

L’Ucraina: un possibile “secondo Vietnam” per gli Stati Uniti

Per causa della pressione derivante dalla decisione di Washington di distribuire unità d’urto delle truppe Usa in Ucraina, sistemi avanzati d’arma al confine con la Russia e la costante pressione della marina e l’aviazione della NATO, la Russia sarà costretta presto ad intervenire per  stabilizzare l’Ucraina orientale. Finora, dall’inizio della illegale rivoluzione ucraina e del

¿Por qué Polonia necesita armas no convencionales?

Introducción a la esencia del peligro La defensa de Polonia está basada en el potencial de las fuerzas convencionales de nuestro ejército y en las garantías de la OTAN. En práctica, esto significa que en caso de amenaza desde fuera (o una amenaza terrorista dentro del país) primero tenemos que defendernos solos. Luego, si logramos

Scroll Up